Technische Voraussetzungen

  • Damit das Online-Angebot von MeinServiceStuttgart auf Ihrem Computer optimal dargestellt wird und Sie sämtliche Funktionen nutzen können, haben wir einige Informationen für Sie zusammengestellt. Bitte stellen Sie sicher, dass Ihr System folgende technischen Voraussetzungen erfüllt:

    MeinServiceStuttgart (ohne Signaturkarte)
    • Internetfähiges Endgerät
    • Internet Explorer ab Version 8
    • Mozilla Firefox ab Version 3.6
    • E-Mail-Adresse

    Bei der Nutzung von anderen Browsern kann es sein, dass das Online-Angebot nicht oder nicht korrekt funktioniert. Generell empfehlen wir immer die neueste Version der eingesetzten Betriebssysteme, Browser und Programme zu verwenden.

    Die verwendete Schriftgröße können Sie durch drücken der Tastenkombinationen "Strg" und "+" vergrößern oder mit "Strg" und "-" verkleinern. Bitte berücksichtigen Sie, dass eine solche Veränderung das Layout beeinträchtigen kann.

    Die verwendete Codierung für ServiceStuttgart ist UTF8, für MeinServiceStuttgart ist die Codierung ISO-8859-1. Ihr Browser erkennt in der Standardeinstellung automatisch die verwendete Codierung. Sollten Sie die Standardeinstellung Ihres Browsers geändert haben, kann es sein, dass die Darstellung von Sonderzeichen beeinträchtigt wird.

    Cookie-Einstellungen

    Sie müssen bei Ihrem Browser Sitzungscookies (Sessioncookies) aktiviert haben! Bei Sitzungscookies (bzw. Sessioncookies) handelt es sich im Gegensatz zu anderen Cookies um Dateien, die nur während der laufenden Internetsession auf dem Anwender-PC gespeichert bleiben und beim Beenden der Sitzung automatisch gelöscht werden.

    SSL Verschlüsselung

    Damit Ihre Daten nicht unverschlüsselt über das Internet übertragen werden, verschlüsseln wir mittels SSL. Sie benötigen dazu einen SSL-fähigen Browser (die meisten modernen Browser unterstützen SSL), der beim Aufbau einer SSL-Verbindung zunächst das Server-Zertifikat ausliest und dieses dann zusammen mit der Adresse unseres Servers bei der Zertifizierungsstelle auf Gültigkeit und Zugehörigkeit überprüft.

    Unsere Verschlüsselung: Thawte Consulting, hochgradige Verschlüsselung (AES-256 256 bit).

    Plugins (Zusatzprogramme für Browser)
     
    PDF Reader

    Die Druckoption erzeugt PDF-Dokumente. Dieses Format ermöglicht eine weitgehend originalgetreue Darstellung von Inhalten, wie sie im HTML-Format nicht gewährleistet werden kann. Es erfordert Software um die PDF-Dokumente anzuzeigen. Beispielsweise Acrobat Reader der Firma Adobe. Wenn eine solche Software nicht auf Ihrem Rechner installiert ist, können Sie die PDF-Dokumente nicht anzeigen und drucken. Adobe und auch andere Hersteller stellen die benötigte Software kostenlos zur Verfügung.

    Bei der Adobe-Software werden die besten Anzeigeergebnisse mit Adobe Acrobat in der aktuellen Version erzielt. Unterstützt werden jedoch auch ältere  Versionen ab 4.x. Sollten Sie Adobe Acrobat 6 einsetzen, verwenden Sie bitte unbedingt die Version 6.0.1 oder höher, da die Version 6.0.0 eine Fehlermeldung beim Öffnen bzw. Drucken der PDF-Dokumente auslöst. Eventuelle Updates finden Sie auf der Adobe Download-Seite.

    Dort können Sie sich auch die Acrobat Reader® Software kostenlos herunterladen.

    JavaScript

    Um das Online-Angebot aufrufen und nutzen zu können muss in Ihrem Browser JavaScript aktiviert sein.

    • Adobe Acrobat Reader
    • thawte- SSL-Webserver-Zertifikat
oder

Tipps

115 - Ihr direkter Draht zur Stadt

Allgemeine Fragen zur Stadtverwaltung und ihren Dienstleistungen beantwortet das ServiceCenter täglich von 8:00 bis 18:00 Uhr unter der Rufnummer 115.

Terminvereinbarung

Vereinbaren Sie einen persönlichen Termin im Bürgerbüro Stuttgart-Mitte.

Hier gelangen Sie zur Terminvereinbarung für eine Belehrung für Beschäftigte im Lebensmittelbereich nach §43 Infektionsschutzgesetz: Start

oder